WOHNUNGSBAU

WETTBEWERB

03|2021

In der Martin-Luther-Straße in Montabaur soll durch bewusste Nachverdichtung ein neues Quartier entstehen. Unser Beitrag zum Wettbewerb sieht dafür eine Mischnutzung aus betreutem Wohnen, Wohnungsbau und dem neuen Pfarrhaus vor. Die zwei bis dreigeschossigen Baukörper fügen sich ruhig in die Topographie des Grundstücks ein. Das Gelände hat einen Höhenunterschied von insgesamt sieben Metern, wodurch drei unterschiedlich hohe Ebenen entstehen. Durch die Anordnung der Gebäude erhält jedes Einzelne einen weiten Ausblick von den jeweiligen Außenbereichen.

Anschrift :